Florianifeier Jenbach

Mit einem eindrucksvollen Festakt – eingeleitet von einer feierlichen Messe am Südtirolerplatz und einem Landesüblichen Empfang durch die Schützenkompanie Jenbach-Rottenburg, musikalisch umrahmt von der Bundesmusikkapelle Jenbach – wurde zu Floriani am 4. Mai in Jenbach ein Höhepunkt der 150-Jahr-Feiern der Freiwilligen Feuerwehr Jenbach begangen.

Diese ganz besondere Florianifeier wurde gemeinsam mit der Freiwillige Feuerwehr Bad Tölz und der Betriebsfeuerwehr Innio-Jenbacher sowie Abordnungen der umliegenden Feuerwehren gefeiert.

Nach der Messe folgten zahlreiche Angelobungen, Beförderungen und Ehrungen sowie die Segnung der Fahne und die Segnung des neuen Mannschafttransportfahrzeuges und des neuen Hofladers.

Die Freiwillige Feuerwehr Jenbach lebt seit genau 50 Jahren bereits einen regen Austausch mit der Stadtfeuerwehr Bad Tölz – als weiterer Höhepunkt wurde zum Jubiläum eine offizielle Partnerschaftsurkunde unterzeichnet und die jahrzehntelange Freundschaft damit besiegelt.

Mit Grußworten der Ehrengäste vom Land Tirol, dem Bezirks- und Landesfeuerwehrkommando und auch politischen Vertretern aus der bayrischen Kommunal- und Landespolitik endete der offizielle Teil.

Im Feuerwehrhaus fand dann die wunderbare Feier einen sehr geselligen und schönen Abschluss mit Stärkung für alle und bester Stimmung durch die Gletscherpiraten.

Vielen Dank, dass wir dabei sein durften – es ist uns eine Ehre und Freude, dieses ganz besondere Jubiläumsjahr mitfeiern zu dürfen.

… feiertechnisch wird bei der freiwilligen Feuerwehr Jenbach auch weiterhin nichts anbrennen – die Firemania am 5./6. Juli 2024 steht heuer auch ganz im Zeichen des 150-Jahr-Jubiläums. Wir freuen uns!

Schreibe einen Kommentar

Beitrag online erstellt von:
Julia Zingerle

Julia Zingerle

Zuständigkeit: Website und Social Media