Die Bücherei feiert Jubiläum

Seit 10 Jahren hat die Bücherei Jenbach ihren Standort in der Achenseestraße unter den historischen Gewölben im Keilerhaus. Am 21. Mai feierte die Bücherei bei einem bunten Fest für Kinder und alle Interessierten – wir schauten auch vorbei. Silvia Hunschofsky, die auch als Autorin aktiv ist, überreichte Büchereileiterin Michaela Noll zum Jubiläum zwei eigene Bücher – das einzigartige Nachschlagwerk zu den Stockhammer-Fresken in Jenbach und das Kinderbuch “Sophies magische Reise durch die Zahlenwelt”. Beide gab es schon vorher in der Bibliothek, aber nun muss niemand mehr darauf warten, wenn es schon ausgeliehen ist.

Das Fest 10 Jahre Bücherei geht aber noch weiter. Am 23. Juni mit einem “Mitmach-Abend” mit Dialekt- und Weisheitsgeschichten mit den Hölblings der Gruppe Findling. Am 10. Juni wird es literarisch-poetisch mit einigen Fragen an die ganz großen Dichter mit Christian Kohler. Achtung: Anmeldung ist empfohlen, Näheres dazu unter https://jenbach.litkatalog.eu/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrag online erstellt von:
Julia Zingerle

Julia Zingerle

Zuständigkeit: Website und Social Media