Ein unvergesslicher Sommer in Jenbach

Ich durfte in den vergangenen Sommern die Sommer-Betreuung für Kinder in Jenbach begleiten. Die Wochen wurden von mir so gestaltet, dass die Kinder unvergessliche Wochen erleben, an die sie sich gerne und idealerweise ein Leben lang erinnern. Für die Sommerbetreuung fehlte in den letzten Jahren aber ein Budget für die Kinder – Eintrittskosten, Bus oder Taxi für Ausflugsfahrten – hier wird klar am falschen Platz gespart, denn Ausflüge und Eintritte sollten einfach und unkompliziert zu organisieren sein und die Eltern nicht weiter belasten. Jede Investition in unsere Kinder „rentiert“ sich vielfach: Wenn sich unsere Kinder wohlfühlen, ihren Heimatort und die Umgebung erkunden, tolle Erfahrungen machen und gemeinsam schöne Tage verbringen – was gibt es bitte Schöneres?

Angebot und die Arbeit mit Kindern sollte in Zukunft generell viel mehr von der Gemeinde unterstützt werden, damit alle Kinder ihre Talente entdecken können und bei Spiel und Spaß in die Gemeinschaft hineinwachsen. Dafür setze ich mich ein – dass Jenbach die kinderfreundlichste Gemeinde der Welt wird!

Alexandra Treichl „Die Wunderei“ – Bastelwerkstatt für Kinder,
Listenplatz 7

Du möchtest mitreden? Dann kannst du das hier tun: https://www.insa.tirol/stories/ein-unvergesslicher-sommer-in-jenbach/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrag online erstellt von:
Julia Zingerle

Julia Zingerle

Zuständigkeit: Website und Social Media